Kontakt:
Küttner Energy & Environment GmbH
kee@kuettner.com
+49 (0)201 7293 260

Referenzen:

EVG, Rostock

30 laufende Betriebsanlagen nach dem
Kompogas-Verfahren

Quelle für Rohstoffe …
Der Restabfall der mechanischen Aufbereitung ist reich an organischen Bestandteilen. Diese Fraktion lässt sich durch Fermentation in ein energiereiches Gas umwandeln. Das entstehende Biogas eignet sich als Brennstoff für Blockheizkraftwerke, als KFZ-Treibstoff sowie zur Einspeisung in das Erdgasnetz.

Küttner liefert schlüsselfertige Anlagen von der Abfallannahme bis zur Strom-  und Wärmeproduktion. Wir bauen liegende Fermenter nach dem Kompogas-Verfahren mit Gärgut Beschickung, Gärrest-Austrag und alternativer Biogasverwertung.

Ob Hausmüll, Biomüll, Gewerbeabfälle oder Klärschlamm – fragen Sie unser Team für biologische Abfallaufbereitung nach erprobten Möglichkeiten und  Verfahrensweisen!

Aus dem Erfahrungsschatz der gebauten Anlagen beantworten wir  gerne erste Fragen zur Eignung Ihrer Stoffe.
 

Anlagen:

  • Vergärungsanlagen
  • Kompostieranlagen
  • Blockheizkraftwerke

 

 

Download:

Wertstoffrecycling