Kontakt:
Küttner GmbH & Co. KG
team-ht2
@kuettner.com

+49(0)201 7293  140

 

Referenzen:
ThyssenKrupp, Duisburg
HKM, Duisburg
AnSteel, PR China
BaoSteel, PR China
CSC, Taiwan
Isdemir, Türkei
Iisco, Indien
Tata, Indien
 

und viele mehr





 

Die Dosis macht´s: Intelligente Technik zur Optimierung der Stahlqualität

Küttner liefert automatische Anlagen zur exakten Dosierung von Legierungsmitteln für Elektroöfen und die Pfannenmetallurgie, von der Bunkeranlage an. Neben der genauen Analyseneinstellung werden auch wichtige Parameter wie Temperatur oder Sauerstoff  geregelt.

Damit können Sie Ihre Produktionskosten reduzieren – genauso, wie mit unseren Systemen zum Entschwefeln von Roheisen und Stahl. Der Clou liegt  hier in der genauen Dosierung der Entschwefelungsmittel, unabhängig davon, ob  z. B. Kalk, Magnesium, CaSi und Calciumcarbid einzeln oder gemeinsam im Co-Injektionsverfahren in die Pfanne eingeblasen werden. Hier können Sie selbst entscheiden, nach welchen Prioritäten der Prozess gesteuert werden soll.

Wenn es um die Reduzierung der Kohlenstoff- und Phosphorgehalte im Konverter geht, empfiehlt Küttner die Anwendung der Jetting-Gas-Methode. Dabei wird die Schmelze mit Inertgas, das durch den Konverterboden eingeleitet wird, gespült. Weitere Vorteile dieses Verfahrens liegen auf der Hand: Die Ergänzung des Sauerstoffaufblasens durch Bodenspülen mit Inertgas zum kombinierten Blasen führt zu einer Minimierung der Eisenverluste in der Schlacke.

Die optimale Führung des Blasprozesses übernimmt dabei das dynamische Level-2-Blasmodell, das Küttner in Lizenz der ThyssenKrupp Steel AG anbietet.

Alles Maßnahmen, die die Qualität Ihres Stahls verbessern – und das bei reduzierten Kosten!

Haben Sie unser Experten-Team schon einmal gefragt, welche Potentiale in Stahlwerksschlacken stecken? Unsere Konditionierungsanlagen für Stahlwerksschlacken sichern deren Volumenstabilität, indem der freie Kalk gebunden wird. So machen Sie aus Schlacken einen Wertstoff für die Bauindustrie. Das schont die Umwelt und natürliche Ressourcen – nachhaltig!

... mehr ...
 

Leistungen:

  • Aufbereitung von Entschwefelungsmitteln
  • Roheisenentschwefelung
  • Abschlacken von RE-Pfannen
  • Kombiniertes Bodenspülen am Konverter
  • Konverterautomation mit statischen und dynamischen Blasmodellen
  • Sublanzentechnologie
  • Abgasanalysesysteme zur exakten Steuerung des Blasendpunktes
  • Legierungsmittelanlagen
  • Heissbrikettierung von Konverterstäuben
  • Schlackenstabilisierung/- konditionierung im Konverter
  • Stahlentschwefelung

Download:

Iron and Steel Treatment

Metinject